Damit der Hort als wichtige, in der Gemeinde verankerte Institution anerkannt wird, ist eine aktive Mitarbeit und Teilnahme am Gemeinschaftsleben erforderlich.

Folgende Aktionen werden von uns durchgeführt und mit geplant:


Zusammenarbeit mit dem Träger
Für uns ist es wichtig, mit dem Träger einen regelmäßigen und guten Kontakt zu pflegen. Durch gegenseitige Besuche und Telefonate wird er sowohl über die Planung, als auch über Anliegen unserer Einrichtung informiert und als Berater hinzugezogen.

Zusammenarbeit mit der Schule
Um die Kinder in schulischen Belangen bestmöglichst unterstützen und fördern zu können ist es notwendig, einen regelmäßigen Kontakt mit der Schule und den einzelnen Lehrern zu halten.

Dies erreichen wir durch:
Zusammenarbeit mit anderen sozialpädagogischen Einrichtungen und Behörden
Um eine ganzheitliche pädagogische Arbeit leisten zu können, ist uns eine gute Zusammenarbeit mit Fachdiensten und anderen Institutionen wichtig und hilfreich, z.B.: